Warum eine Vernetzung unter Bloggern wichtig ist und welche Vorteile es mit sich bringt?

Zufällig bin ich einmal wieder auf eine spannende und interessante Blogparade zum Thema „Vernetzung unter Bloggern“ von Silli vom Blog „Pferdig Unterwegs“ gestoßen. Mittlerweile gibt es den Blog der Wunschschmiede seit August 2016.  Ich liebe das bloggen, es macht mir Spaß und ich kann über den Blog der Wunschschmiede meinen Lesern Informationen über die Coachings – Trainings – Seminare – Webinare und Workshops zukommen lassen. Ziemlich früh bin ich dabei mit dem ein oder anderen Blogger in Kontakt und Austausch gekommen, sei es durch kommentieren von einem Artikel, einem Beitrag als auch durch die Teilnahme an einer Blogparade. Für meinen Beitrag zur Blogparade von Silli habe ich folgende Fragen übernommen und für mich beantwortet.

Hast du vor dich mit anderen Bloggern zu vernetzen? Oder möchtest dies gerne tun?vernetzung unter bloggern

Klar habe ich es vor mich mit dem Blog der Wunschschmiede mit anderen Blogs und Bloggern zu vernetzen. Ich habe mit den ersten Vernetzungen bereits in den ersten Wochen meines Blogs begonnen, mit dem Ziel meinen Blog und mein Unternehmen die Wunschschmiede bekannter zu machen.

Hättest du gerne Kontakt zu anderen Bloggern?

Auf jeden Fall möchte ich Kontakt zu anderen Bloggern und Blogs haben. Ich habe mir mit dem Blog der Wunschschmiede bereits die ersten Kontakte zu einigen Blogs aufgebaut und bin kontinuierlich dabei es zu erweitern. Jeder Kontakt mit einem Blogger ist eine persönliche Bereicherung.

Vernetzt Du dich vielleicht schon mit anderen Blogs/ Bloggern?

Ja ich vernetzte mich seit ich mit dem Blog der Wunschschmiede begonnen habe mit anderen Blogs und Bloggern. Meine ersten Vernetzungen entstanden durch Kommentare zu interessanten Blogartikeln, einem Beitrag von einem Blogger, sowie den darauffolgenden Antworten.

Welche Art der Vernetzung nutzt du?

Für die Vernetzung mit anderen Blogs und Bloggern nutze ich die Kommentarfunktionen für Blogartikel und Artikel. Ich schreibe einen Beitrag zu einem Artikel, verlinke diesen auf den Social Media Seiten. Außerdem nutze ich die Teilnahme an spannenden und interessanten Blogparaden mit einem Beitrag und einem Artikel zur Vernetzung.

Welche Vorteile und Nachteile haben sich ergeben?

Nachteile haben sich bisher für mich und die Wunschschmiede nicht ergeben, nur Vorteile durch die Vernetzung untereinander. Dadurch lerne ich spannende Blogs kennen, neue Themen, habe die Möglichkeit spannende und interessante Artikel zu lesen und kann durch Kooperationen und Blogparaden meinen eigenen Unternehmer Blog noch bekannter machen.

Hast oder hattest du bei der Vernetzung Bedenken?

Bisher hatte ich mit meinem Unternehmen und meinem Blog der Wunschschmiede noch keine Bedenken. Ich wurde sehr oft positiv überrascht und konnte bereits einige interessante, neue Kontakte knüpfen, sowie Kooperationen aufbauen! Bisher habe ich hauptsächlich mit Blogs und Bloggern vernetzt, wenn mich das Thema angesprochen hat.

Nutzt du vielleicht sogar irgendeine Plattform zur Vernetzung?

Ich nutze für mein Unternehmen und meinen Blog, u.a. Blogparaden, Social Medias (Facebook, Google+, Twitter, YouTube, Google Alerts), XING und LinkedIn zur Vernetzung.

Was für ein Fazit/Schlussfolgerung ziehst du daraus?

Mein persönliches Fazit lautet, dass ich mich immer weiter mit anderen Blogs und Bloggern vernetzen möchte. Eine gute Vernetzung unter Blogs und Bloggern bietet für beide Seiten Vorteile, die Blogs werden bekannter, man bekommt neue Leser, es entstehen viele Backlinks sowie möglicherweise interessante Kooperationen. Wer möchte kann auch einfach einmal eine Blogparade zu einem spannenden Thema starten und andere Blogger und Blogs zu dieser Blogparade einladen. Ein Thema für eine Blogparade zu finden ist nicht schwer. Ich kann nur jedem Blogger raten sich mit anderen Blogs und Bloggern zu vernetzen, gute Beiträge zu kommentieren und sogar zu teilen, daraus entsteht eine Win – Win Situation für jeden! In diesem Sinne viel Spaß beim bloggen und bei der Vernetzung unter Bloggern!