Was ist bloß los mit dem Betriebsklima in unserem Unternehmen…

In meiner Tätigkeit in Coachings, Trainings und Workshops mit Unternehmen geht es immer wieder um das Thema Betriebsklima. Oft besteht der Wunsch sowohl von Seiten der Chefs als auch von Seiten der Mitarbeiter, sowie den einzelnen Teams, dass dieses verbessert werden muss! Aber wie? Ziel ist es zufriedene, motivierte und produktive Mitarbeiter am Arbeitsplatz zu haben. Aber was läuft alles verkehrt? So viele Fragen und keine Antworten! Bossing, Mobbing, Cybermobbing, fehlende Informationen, keine oder schlechte Kommunikation, ständige KritikBurnout, hohe Krankenstände und der immense Leistungsdruck gehören in vielen Unternehmen zum Alltag!

Kennen Sie das auch?

Beinahe täglich liest bzw. hört man in unserer heutigen Arbeitswelt vom Betriebsklima oder vom Arbeitsklima. Wenn ich mit meinem Freundeskreis rede sagt der eine wir haben bei uns in der Firma ein tolles Betriebsklima. Der nächste sagt, dass Arbeitsklima ist unter aller Sau, aber früher da war alles gut, da gab es sowas wie heute nicht! Jetzt stellt sich die Frage, was war früher anders bzw. war es wirklich früher anders?  Hat sich die heutige Zeit so verändert? Dann höre ich beispielsweise, der Chef hat sich früher nach meinem Befinden und meiner Familie erkundigt, unser Team wurde von den Vorgesetzten gelobt,  wir bekamen Prämien und Sonderzahlungen, früher war der Zusammenhalt unter den Mitarbeitern die Stärke, die Kollegen waren zufrieden, jeder Mitarbeiter ging gerne in die Arbeit,…! Aber heute haben wir kein gutes Arbeitsklima mehr, jeder denkt nur noch an sich und seine Vorteile und unsere Arbeitsleistung wird nicht mehr wertgeschätzt! Unser größter Wunsch wäre es wieder ein gutes Betriebsklima an unserem Arbeitsplatz zu haben!betriebsklima

Was versteht man unter Betriebsklima?

Betriebsklima ist die subjektiv erlebte und wahrgenommene längerfristige Qualität des Zusammenwirkens, der Zusammenarbeit der Beschäftigten eines Wirtschafts- oder Verwaltungsbetriebes.
Das Betriebsklima hat für die Motivation der Beschäftigten starke Bedeutung; desgleichen für Arbeitgeber, da es den Unternehmenserfolg zu verbessern geeignet ist, vor allem in Krisen. Ein schlechtes Betriebsklima führt zu Arbeitsunlust, zerstört somit die Arbeitsfreude, es demotiviert, erhöht den Krankenstand und kann zu mehr Produktionsausschuss führen. Eine besondere Ausprägung eines schlechten Betriebsklimas stellt das Mobbing dar. Eine mögliche Maßnahme zur Verbesserung des Betriebsklimas ist, eine vertrauensvolle Unternehmenskultur mit mehr Raum für eigenverantwortliches Handeln, mit flachen Hierarchien und modernem mitarbeiterfreundlichem und kooperativem Führungsstil zu schaffen. (Quelle: Wikipedia)

Mein persönliches Fazit…

Die meisten Firmen, Unternehmen, Chefs und Mitarbeiter wünschen sich ein gutes Betriebsklima! Um dieses zu erreichen müssen die Führungsebene und die Mitarbeiter gemeinsam an einem Strang ziehen, sich gegenseitig respektieren, Kompromisse und Zugeständnisse machen! Empfehlenswert ist es wenn, dass Betriebsklima in einem Unternehmen verbessert werden soll, dass Vertreter der Führungsebene sowie Vertreter der Kollegen und Vertreter der Mitarbeiter in Ausbildung gemeinsam den Ist – Zustand analysieren. Mein Tipp, reden Sie miteinander statt übereinander, holen Sie sich Informationen und Antworten aus der gesamten Belegschaft ein! Gute Tipps um den Ist-Zustand zu analysieren sind beispielsweise Betriebsversammlungen mit den Kollegen zum Thema “Was ist bloß los mit dem Betriebsklima in unserem Unternehmen” oder bitten Sie die Kollegen im Unternehmen einen anonymen Fragebogen zur Mitarbeiterzufriedenheit mit Wünschen zur Verbesserung des Betriebsklimas auszufüllen. Anschließend sollte gemeinsam an der Verbesserung des Arbeitsklimas gearbeitet werden. Oft sind es nur Kleinigkeiten die zu einer erheblichen Verbesserung führen, Krankenstände sinken in der Regel, außerdem erhöht sich dadurch die Motivation, sowie die Produktivität der Mitarbeiter im Betrieb! Ein Umdenken von Seiten der Führungsebene und den Kollegen ist gefragt! Es ist an der Zeit zu handeln!

Es reicht!

Es ist an der Zeit zu handeln, wenn das Betriebsklima so schlecht geworden ist, dass ihre Mitarbeiter nicht mehr gerne in die Arbeit kommen und sich gegenseitig zerfleischen. Sie wollen in Ihrem Unternehmen endlich die hohe Zahl an Krankenständen, die ständigen Konflikte und die Kündigungswellen beenden! Dann ist das Soft Skills Coaching für Unternehmen genau das richtige für Sie und ihre Firma. Setzen Sie ein Zeichen, machen Sie den ersten Schritt für ein gutes Arbeitsklima in Ihrem Unternehmen! Vereinbaren Sie noch heute ein kostenloses Erstgespräch unter

Bewirb dich direkt hier!

Jetzt Erstgespräch vereinbaren

Bewirb dich für deine kostenlose Beratungssession und lerne dabei deinen Coach Andreas Schmied kennen, der dir deinen persönlichen Plan erstellt und mit dem du dein Problem schnell und nachhaltig lösen kannst!
Bewirb dich direkt hier!